mehr über den LWL
Schriftgröße

Mensch - Sucht - Perspektive: Zentrum für Suchtmedizin stellt sich vor

Mensch - Sucht - Perspektive: Zentrum für Suchtmedizin stellt sich vor
0,00 € *

inkl. MwSt. - kostenlose Lieferung

Lieferzeit ca. 14 Tage

  • 10128
Wir möchten Ihnen Hilfe anbieten, wenn Sie etwas an einem gesundheitsgefährdenden Konsum,... mehr
Produktinformationen "Mensch - Sucht - Perspektive: Zentrum für Suchtmedizin stellt sich vor"

Broschüre als PDF lesenWir möchten Ihnen Hilfe anbieten, wenn Sie etwas an einem gesundheitsgefährdenden Konsum, einem Missbrauch oder einer Abhängigkeit von Alkohol, illegalen Drogen oder Medikamenten verändern wollen. Suchterkrankungen verlaufen zunächst meist unauffällig. Erst mit zunehmender Schwere der Erkrankung schieben sie sich in den Vordergrund. Wir wollen mit Ihnen (erste) Ansätze erarbeiten, um zu verstehen, warum Sie Suchtmittel zur Stabilisierung der Psyche eingesetzt haben. Wir gehen gemeinsam der Frage nach, was z. B. „vor dem ersten Glas oder dem ersten Joint“ geschehen ist. Uns geht es aber auch ganz konkret darum, die nächsten Schritte mit Ihnen zu planen, die nach dem Entzug anstehen

Wir arbeiten zieloffen, sofern nicht medizinische Gründe dagegen stehen. Das bedeutet: Wir unterstützen Sie nicht nur auf dem Weg zur kompletten Abstinenz, sondern bieten auch Hilfestellung zur Konsumreduktion an.

Weiterführende Links zu "Mensch - Sucht - Perspektive: Zentrum für Suchtmedizin stellt sich vor"
Zuletzt angesehen